Klitrosevej 4 - 6990 Ulfborg

Telefon: +45 2045 1976​

Angler's Paradise

 

Angeln

Es gibt nicht viele Orte in Dänemark, an denen man wie in Thorsminde die Chance hat einen großen Eimer voller Heringe an einem Tag zu fangen. Thorsminde Camping hat einen großen und gut ausgestatteten Reinigungsplatz für Fische wo man seinen Fang in gemütlicher Runde beim Plausch mit den Anglerkollegen reinigen kann. Zum Einfrieren stehen mehrere Kühltruhen zur Verfügung. Wer auf Thorsminde Camping ein eigenes Boot dabei hat, hat über Thorsminde Camping Zugang zu einer Slipanlage im Hafen und einen Anlegeplatz und kann den Fjord befahren um Plattfische zu Angeln.

Heringsfang

Die ersten Frühjahrsheringe ziehen spätestens Ende März in die Schleusen von Thorsminde und bleiben hier oft bis Ende Juni. Das Heringsangeln erfolgt auf beiden Seiten der Schleuse.  Hier kommen die Fische in großen Schwärmen zusammen und warten darauf durch die Schleusentore zu ziehen. Die Plattformen seitlich der Schleuse eignen sich perfekt für die Heringsangelei. Das gilt auch für die neue Sportfischerbrücke an der Norseite des Aussenhafens. Im Herbst beginnt die Heringssaison im späten September und zieht sich bei entsprechenden Wetterbedingungen oft bis zur Weihnachtszeit hin. Die Heringe im Herbstfang sind grösser und dicker als die des Frühjahrsfangs.

Hornhechtfang

Der Saisonauftakt für den Hornhechtfang ist Mitte April. 

Man kann daher sagen, dass sich die Saison weitgehend auf die Zeit des Hornfischfangs vom 15. April bis zum 15. Juni ausdehnt.

Makrelenfischerei

Der Makrelenfang macht besonders Freude, weil die Makrele ein starker, erbitterter Kämpfer ist. Die Makrele ist in Dänemark ein Sommerbote, weil sie bei warmem Wetter und beständigem Ostwind in den Monaten Juni bis Juli gefangen werden kann. Der Fang erfolgt meist und am Besten von the Buhnen aus.

Plattfische

Nichts ist so entspannend und gemütlich wie der Fang von Plattfischen und besonders im Sommer zieht es viele Angler mit Vorfächern für die Grundangelei und Würmern an die Küste. Schon der Gedanke an die zuckende Rute beim Biss lässt bei Vielen das Fangfieber um einige Grad steigen. Bei der Plattfischangelei gibt es keine besonderen, zeitliche Beachtungen da sich die Saison über viele Jahreszeiten erstreckt.​ Eine Saison auf die sich viele Angler zu recht freuen, denn obwohl der Hornhecht ein großer Kämpfer ist, ist er aufgrund der Schwarmgröße doch leicht zu fangen.Hornfische können wie die Heringe von den Seebrücken aus gefangen werden. Die Saison beginnt mit dem Eintreffen vereinzelter, grosserer Exemplare, denen kurz darauf die Schwärme folgen. Saisonende ist dann ca. Mitte Juni, wenn die Fische in kältere und tiefere Gewässer ziehen.

THORSMINDE CAMPING • KLITROSEVEJ 4 • 6990 ULFBORG • TLF.: +45 2045 1976MAIL@THORSMINDECAMPING.DK